Bachelorstudium Judaistik

Bitte lesen!

Bitte lesen Sie in Ihrem eigenen Interesse den/die für Sie geltenden Studienpläne und halten Sie sich an die Vorgaben. Für Fragen wenden Sie sich bitte an die StudienServiceStelle Judaistik.

Neue Informationen zum Studium

Studienplan BA ab 2019W

Studienplan für das Bachelorstudium Judaistik - Studienkennzahl A 033 639: Dieses Curriculum gilt für Studierende, die ab dem Wintersemester 2019/2020 dieses Studium neu begonnen haben.

Zulassung zum Bachelorstudium

Begriffs-ABC zum Studieren an der Universität Wien

Auslaufender Studienplan

Studienplan für das Bachelorstudium Judaistik (01.10.2015 bis 30.11.2022): Studienkennzahl A 033 639

Studierende, die diesem Studienplan unterstellt sind, sind berechtigt, ihr Studium bis längstens 31.03.2023 abzuschließen.

Lehrveranstaltungen für das auslaufende BA-Studium Judaistik

Informationsblatt für Studierende im auslaufenden BA Judaistik

Keine Zuordnungen, die nicht im Vorlesungsverzeichnis stehen

Welche Zuordnungen möglich sind, sehen Sie im Vorlesungsverzeichnis (VVZ). Das bedeutet auch, dass Zuordnungen, die nicht im VVZ stehen, nicht zulässig sind.

Beachten Sie auch, dass die Angaben im VVZ sich noch bis zum Beginn der Anmeldefrist ändern können.

Bitte verlassen Sie sich keinesfalls auf die Wahlmöglichkeiten, die "u:space" Ihnen anbietet und bitte überprüfen Sie die Zuordnung ihrer LV-Anmeldungen und Prüfungsanmeldungen immer anhand des VVZ.

Bitte halten Sie im eigenen Interesse immer die curriculare Voraussetzungskette ein!

Erweiterungscurricula

Für das Bachelorstudium Judaistik sind Erweiterungscurricula im Rahmen von 60 ECTS vorgeschrieben.

Weiters haben Studierende das Recht an Stelle von Erweiterungscurricula Alternative Erweiterungen im Ausmaß von 15 ECTS-Punkten zu absolvieren. Siehe Mitteilungsblatt zu Alternativen Erweiterungen

Anmeldefristen

Für prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2022 (nur LVs der Judaistik):

Anmeldefrist: von 02.09.2022, 08:00 Uhr bis 28.09.2022, 08:00 Uhr
Abmeldefrist: 31.10.2022, 08:00


Anleitungen:

Bibliographier- und Zitierrichtlinien

Bei den Vorgaben handelt es sich um eine dringende Empfehlungen und ein Angebot unsererseits. Bitte halten Sie immer Rücksprache mit der Lehrveranstaltungsleitung! Wichtig ist jedenfalls die Konsistenz innerhalb einer Arbeit.

Die Bibliographie

Zitat, Fußnote und bibliographiebezogenes Zitieren

Schreibmentoring

Das Center for Teaching and Learning bietet Schreibmentoring an. Informationen dazu:

Im Rahmen des Schreibmentoring sind auch individuelle Beratungen an einzelnen Terminen möglich.

 

Team 15 Slawistik + Judaistik                

MI 11.30-13.00

Ort: Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45

Start: ab 16.03.2022, Details finden Sie hier 

Mentor*innen: Marie Therese Kainzer, Marlene Haslinger-Fenzl

Ansprechperson: Prof. Emmerich Kelih (SPL Slawistik), Prof. Ursula Ragacs (SPL Judaistik)

Vorlage für schriftliche Arbeiten

  • Ein Musterdeckblatt für schriftliche Arbeiten jeder Art (z.B. Proseminar-, Seminar-, und Bachelorarbeiten), die im Fach Judaistik verfasst werden, finden Sie hier: Word-Version, PDF-Version